D-A-CH 2021

17. D-A-CH Tagung

Erdbebeningenieurwesen und Baudynamik

16.-17. September 2021 an der ETH Zürich

Die Schweizer Gesellschaft für Erdbebeningenieurwesen und Baudynamik (SGEB) und die ETH Zürich laden Sie herzlich zur 17. D-A-CH Tagung ein. Diese alle zwei Jahre im Wechsel von OGE, DGEB und SGEB organisierte Veranstaltung bietet eine Plattform zum Austausch zwischen praktisch und wissenschaftlich tätigen Fachleuten, die sich mit Themen rund um Baudynamik und Erdbebeningenieurwesen beschäftigen.

Wir laden Sie dazu ein, ab sofort Kurzfassungen einzureichen, wenn Sie Ihre praktische Arbeit oder Forschung an der D-A-CH Tagung vorstellen und mit einem interessierten Fachpublikum diskutieren möchten. Sie können Ihre Arbeit entweder in Form eines Vortrags (Präsentation) oder als Poster vorstellen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Themengebiete

    Erdbebebingenieurwesen
    • Erdbebensicherheit von Industrie und störfallrelevanten Anlagen, Stauanlagen, Lifelines
    • Erdbebensicherheit sekundärer Bauteile
    • Risikoanalysen und Vulnerabilitätsstudien
    • Denkmalschutz und Erdbebensicherheit
    • Ingenieurseismologie
    • aktuelle Entwicklungen und Fallstudien zur Erdbebensicherheit von Bestands- und Neubauten.
    Baudynamik
    • Schwingungsreduktion, Erschütterungsarmut
    • Personen-, Maschinen-, Verkehrs- und baustelleninduzierte Schwingungen
    • Anprall und Explosionen
    • Structural Health Monitoring, Systemidentifikation und Schadenserkennung
    • aktuelle Entwicklungen und Fallstudien.

    Beitragseinreichung und Termine

    31.12.2020

    Einreichung Abstracts (max 300 Wörter)

    Die Abstracts können über Conftool unter dem folgenden Link eingereicht werden: Beitragseinreichung

    Hierzu ist das Erstellen eines Benutzerkontos notwendig. Die Anmeldung zur Teilnahme kann jedoch später erfolgen. Pro Person ist ein Vortrag möglich.

    19.02.2021

    Benachrichtigung über Annahme

    16.04.2021

    Abgabe Manuskripte

    Die Vorlagen zur Abgabe der Manuskripte werden Anfang 2021 hier bereit gestellt.

    30.06.2021

    Einreichung Endfassung

    Do. 16. - Fr. 17.09.2021

    D-A-CH Tagung in Zürich

    Teilnahme und Anmeldung


    Teilnahmegebühren

    • Mitglieder DGEB, OGE, SGEB, FBH : CHF 300.00
    • Andere Teilnehmer : CHF 400.00
    • Studierende : CHF 100.00
    • Abendveranstaltung: CHF 60.00

    Die Anmeldung zur D-A-CH Tagung ist ab sofort ebenfalls über Conftool möglich - zur Anmeldung.

    Information Covid-19:
    Zum jetzigen Zeitpunkt planen wir die D-A-CH Tagung in gewohnter Form vor Ort in Zürich durchzuführen. Abhängig von der Situation hinsichtlich Covid-19 wird im Frühling 2021 entschieden, ob die Teilnahme an der D-A-CH Tagung auch virtuell per Live-Stream angeboten wird.



    Tagungssekretariat

    Natalie Ammann
    Postfach, 8093 Zürich

    T +41 (0)44 633 30 33 (Mo + Do)

    Anfragen zur D-A-CH Tagung: Bitte Javascript aktivieren!

    Organisationskomitee



    Titelfoto: Luftbild ETH Zentrum © ETH Zürich / Alessandro Della Bella